Was wir tun

Austausch

Zusammenarbeit in der Großregion

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Großregion (Luxemburg, Lothringen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Wallonien)

Der Diözesan-Caritasverband Trier ist Mitglied in der Interregionalen Caritasgesellschaft (ICG) mit Sitz in Luxembourg. Die ICG ist eine 1994 gegründete Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV) und zählt heute vier Mitglieder:

  • Caritasverband für die Diözese Trier e. V.,
  • "Confédération Caritas Luxembourg asbl",
  • "Fédération Diocésaine des Oeuvres de Charité Caritas" (Metz)
  • "Caritas Catholica en Belgique francophone et germanophone".

Die Mitglieder treffen sich regelmäßig zum gegenseitigen Austausch. Weiterhin veranstaltet die ICG grenzüberschreitende Seminare zu sozialpolitischen Themen.