Mitmachen

Mitglied werden

Dem Verband ein Gesicht geben

Sie wollen im Caritasverband mitmachen und so einen aktiven Beitrag zur Solidarität leisten? Dazu gibt es mehrere Wege:

Durch freiwilliges Engagement

Geben Sie dem Verband ein Gesicht durch Ihr ehrenamtliches, freiwilliges Engagement - in einer Kirchengemeinde oder in Initiativen der Caritasverbände. Damit erwerben Sie die (beitragsfreie) persönliche Mitgliedschaft.

Durch einen Mitgliedsantrag

Sie wollen sich aktiv in der Caritas vor Ort einbringen und  Inhalte  mitbestimmen? Dann sind Sie eingeladen, eine persönliche Mitgliedschaft bei den örtlichen Caritasverbänden zu erlangen. Der empfohlene Mindestbeitrag liegt derzeit bei 24 EUR jährlich.

Übrigens: Wenn Sie persönliches Mitglied in einem Personalfachverband sind, dann stärken Sie gleichzeitig den Caritasverband.

Sozialcourage - Das Magazin für soziales Handeln

Als Caritasmitglied können Sie sich viermal im Jahr in der Zeitschrift Sozialcourage über Themen des Verbandes auf Bistums- und Bundesebene informieren.

Die Arbeit des Verbandes fördern

Sie möchten, die Arbeit des Diözesan-Caritasverbandes still, aber finanziell zu unterstützen? Hier bieten wir als Caritasverband für die Diözese Trier e.V. sowohl natürlichen als auch juristischen Personen die Möglichkeit, Fördermitglied zu werden.

Download

Ordnung für die Caritas-Mitgliedschaft im Bistum Trier